Als fortgeschrittene und geübte 'Pilatistin' wagen wir uns im Level 2 - 3 an Pilatesklassiker wie den Teaser.

Die Übungsanleitung ist zügiger aber trotzdem genau.

 

Auch hier wirst du verbal und taktil begleitet und korrigiert. Die Pilatesprinzipien in Verbindung mit Images sorgen für eine präzise Bewegungsausführung.

 

Wir arbeiten viel im Stütz und mit langen Hebeln und auch koordinativ wirst du herrausgefordert. Die mobilisierenden und dehnenden Übungen sind spiralig und komlex.

 

Natürlich kann jede Übung individuell angepasst werden :-)

 

Auch die Prinzipien des Faszientrainings (Ninja, Myofasziales Dehnen, Katapult, Propriozeptives Refinement, Hydration der Grundsubstanz) fließen in die Pilatesstunden mit ein. So wird auch das wichtige Fasziengewebe geschmeidig und elastisch.

 

Es kommen Kleingeräte zum Einsatz, die leichte Übungen erschweren und schwere Übungen erleichtern können: Pilates Rolle, Circle, Ball, Coreband, Toning Ball, Brasils, Therabänder, Ringtubes und noch manches mehr. Außerdem sorgen sie für Abwechslung und Spaß beim Training!

 

Eine Probestunde ist nach Absprache einmalig möglich (Kosten: 10 €).

 

Kosten: 100 € für 10 Termine

 

Der Kurs ist anerkannt als Präventionskurs und die gesetzlichen Krankenkassen erstatten ca. 80 % der Kursgebühren bei regelmäßiger Teilnahme!

 

Im Moment ist der Kurs ausgebucht!