Workshops

 

Zum Thema Rektusdiastase/Bauchwandschwäche und Beckenboden gibt es ab und zu einen 2-3 stündigen Workshop. Hier erfährst du das Wichtigste über diese Themen und erhälst wertvolle Tipps.

 

  1. Workshop Rektusdiastase
  2. Workshop Beckenboden

1. Workshop: Rektusdiastase/Mamybauch

Du bist Mama und unglücklich mit Deinem Bauch?
Er wird einfach nicht flacher?
Du siehst abends immernoch schwanger aus?
Du leidest unter Rückenschmerzen und/oder Verdauungsbeschwerden?
-Dein Beckenboden ist auch noch nicht wieder stabil?
Dann hast Du vermutlich eine anhaltende Rektusdiastase oder Bauchwandschwäche!
Was genau das bedeutet und vor Allem was Du nun tun kannst, erkläre ich Dir im Rahmen dieses 3 Stunden Workshops.
Was Dich erwartet:
Der Workshop findet in einer Kleingruppe (max 10 Teilnehmerinnen) statt, um auf jede Einzelne eingehen zu können
Deine Rektusdiastase wird getastet und du lernst, wie du sie selbst tasten kannst
Du bekommst hilfreiche Tipps und Erläuterungen zum Thema Rektusdiastase und Körpermitteschwäche
Zusammen mit den anderen Teilnehmerinnen erfährst Du, was du tun kannst um dieser Problematik entgegenzuwirken

 

2. Workshop: Der Beckenboden - deine kraftvolle Mitte!?

In diesem Workshop erfährst du alles, was du über den Beckenboden wissen solltest: wo liegt er, wie sieht er aus, was sind seine Aufgaben, was können Probleme sein und wie äußern sie sich, was kannst du vorbeugend und zur Behandlung tun? Wir machen ein paar super effektive Übungen damit du zuhause trainiern kannst.


Wichtig: die Workshops ersetzen keine Therapie!
Die Workshop sind für Laien gedacht, sie sind keine Fortbildung für Hebammen, Physiotherapeut*innen und/oder Trainer*innen!


Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos aber um eine Spende wird gebeten. Der Erlös geht an Motherhood e.V.  www.mother-hood.de 


Die Veranstaltung findet unter den aktuellen Coronaregeln/Voraussetzungen statt.


Melde dich gerne über das Kontaktformular  für weitere Infos und zur Anmeldung.


Ich freue mich auf dich!